Die blaue Farbkombi zeigt an: In dieser Thermobox bleibt alles frisch. Oder genauer gesagt, Kühles bleibt kühl, Heißes heiß und alles vor Verderb geschützt. Doch nicht nur die frischblaue Farbe ist neu: Ganz im Sinne der Lebensmittelsicherheit kommt die Sonderedition der KÄNGABOX®Professional mit neuen Features.

KÄNGABOX®FreshBlue Professional:

Die Thermobox-Sonderedition für Lebensmittelsicherheit und Handlingskomfort

Mehr Frische

Mit neu entwickelten Noppen am Boden der Thermobox können Wärme und Kälte besser strömen – optimal für die Unterstützung von Kühlketten nach HACCP-Standards. Das lässt sich sogar messen: Beim Kalt- und Warmhalten von -40 °C bis +100 °C sinkt oder steigt die Temperatur im Durchschnitt nur um 1 – 3 °C pro Stunde.

Mehr Hygiene

Lebensmittelsicherheit ist auch eine Frage der Keimfreiheit. Deshalb wurde die KÄNGABOX®FreshBlue Professional auch in Sachen Hygiene optimiert. Stapelfüße am Boden und der Stapelrand im Deckel verhindern ein Verschmutzen und sorgen gleichzeitig für einen sicheren Stand. Mit dem Wasserablaufloch im Griff kommt die KÄNGABOX®FreshBlue Professional komplett trocken aus der Spülmaschine.

Mehr Komfort

Große, bequeme Handgriffe und ein Leergewicht von nur 1,9 kg erleichtern das Tragen auch bei schweren Lasten. Wie gewohnt hat die Thermobox das gängige Gastronorm-Format GN1/1 und praktische Griffmulden zum Entnehmen von Gastronorm-Behältern.

Hat sich bewährt

Die bewährten Vorteile der KÄNGABOX®Professional bleiben auch bei der Sonderedition konsequent erhalten: wie etwa die glatt verhautete, hygienische Oberfläche, der dicht schließende Deckel und die praktischen Etikettenfelder. Alles in allem bietet die KÄNGABOX®FreshBlue Professional damit mehr Lebensmittelsicherheit und Handlingskomfort für Gastronomie und Catering, Lebensmitteleinzelhandel und Kühllogistik.

„Safe food“ ist Trend

Wer Lebensmittelabfälle vermeidet, tut der Umwelt, der Gemeinschaft und nicht zuletzt dem Geldbeutel Gutes. Genau dafür bringt FEURER die KÄNGABOX®FreshBlue Professional auf den Markt. Der Isolierbehälter aus ultraleichtem EPP überzeugt mit hervorragenden Isoliereigenschaften, hohen Hygienestandards und einem Mehr an Komfort.

Hier Anfrage starten

 

 

 

Die neue blaue Farbkombi der Box signalisiert: Hier bleibt Kaltes kalt, Heißes heiß – und alles frisch. Weiterlesen

Temperaturbeständig, stabil und extrem leicht: Die KÄNGABOX® spielt überall dort ihre Stärken aus, wo es um den Transport frischer Lebensmittel geht. Jetzt gehört die Thermobox von FEURER auch zum Frischekonzept der Supermarkt-Kette Migros Basel in der Schweiz: Als Spezialanfertigung sorgt sie dafür, dass frisch zubereitete Sandwiches sicher in die Kühltheke kommen.

„Europalette und dazu auch noch Gastronorm: Für Migros haben wir gleich zwei Maß-Anforderungen erfüllt“, erklärt Sven Schäufele, Vertriebsmitarbeiter im Bereich Verpackung. „Als Basismodell für Migros haben wir deshalb die KÄNGABOX® Tower ausgewählt. Der Frontlader im hohen Format eignet sich ideal zum Einschieben von GN-Tabletts und GN-Behältern hintereinander und passt perfekt auf Europaletten.“

Weiterlesen

MAX ist 1,90 m groß, ein zuverlässiger Typ und Experte für frische oder gefrorene Lebensmittel. Letztes Jahr hat er 65 Kilogramm abgenommen und transportiert seitdem Molkereiprodukte, Obst und Gemüse noch umweltfreundlicher und ergonomischer. MAX ist ein Thermobehälter der neuen Generation, der gemeinsam von FEURER und Olivo entwickelt wurde.

Seit über 50 Jahren produziert das französische Unternehmen Olivo Kühlbehälter für den Transport von Lebensmitteln und Healthcare-Produkten bei genau regulierter Temperatur. Für die neue Generation von MAX hat Olivo das Thermocontainer-Konzept noch einmal komplett überdacht. Zuerst wurde analysiert, was von einem Thermobehälter der Zukunft erwartet wird: Stabile Temperaturen, sicheres Handling, einfache Ergonomie und lange Lebensdauer standen ganz oben auf der Liste. Mit der Unterstützung von FEURER hat Olivo diese Anforderungen aufgegriffen und in die Entwicklung von MAX einfließen lassen.

Weiterlesen